THE „MANNE“-QUINS

THE „MANNE“-QUINS

900 450 wavamedia

THE „MANNE“-QUINS

Unsere sehr beliebte Travestie-Revue, the „Manne“-quins, möchte sich gerne bei Ihnen vorstellen: Unsere fulminante Show besteht aus fünf fixen Ensemblemitgliedern und begeistert mittlerweile seit 14 Jahren sowohl das heimische als auch das internationale Publikum mit ihrer einzigartigen Revue der Superlative. Die „Manne“-quins stellen ihr Können als Komiker, Tänzer, Sänger, Imitatoren, Parodisten und Verwandlungskünstler nicht nur dem Wiener Publikum unter Beweis, sondern auch in ganz Österreich und weit über die Landesgrenzen hinaus. Die „Schönen der Nacht“ produzieren jedes Jahr eine neue abendfüllende Show, mit der sie quer durch Österreich, Deutschland und der Schweiz touren. Weltstars wie Cher, Tina Turner, Michael Jackson, Dolly Parton, Zahra Leander, Diana Ross, Anna Netrebko sowie auch aktuelle Chartstürmer wie Lady Gaga oder Andrea Berg rocken auf der Bühne. Atemberaubende Musicalausschnitte aus „Mamma Mia“, „Tanz der Vampire“, „Mozart“, „Elisabeth“ oder „König der Löwen“ entführen Sie in eine glitzernde Welt der Illusion. Wie heißt es doch so schön in einem Refrain aus dem berühmten Stück „La cage aux folles“: „Wir sind, was wir sind, und was wir sind, ist eine Illusion!“

„Manns genug, um eine Frau zu sein“ – gemäß diesem Motto bietet die topaktuelle Show der „Manne“-quins Entertainment, Revue, Parodie, den Zauber des Pariser Lido und jede Menge knisternde Erotik. Der ausgewogene Programm-Mix zieht die Zuschauer bereits ab der ersten Minute in ihren Bann und entführt Sie in eine Traumwelt fernab des grauen Alltags. Sie – unser Publikum – sollen für kurze Zeit alle eindeutigen Aussagen über die Definition der Geschlechter vergessen und sich auf charmante Weise an der Nase herumführen lassen. Das Geheimnis wird am Ende jeder Show gelüftet. Die Künstler schminken sich auf der Bühne ab und zeigen sich dem Publikum so wie sie wirklich sind: Männer, die es beherrschen, stilvoll in die Rolle der großartigen Frau zu schlüpfen.

Sa, 31. März 2012 | Festhalle Pöggstall
Einlass: 19.00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr